Department für
Kinder- und Jugendheilkunde

Suche

Aktuelle Nachrichten

Keine Veranstaltungen verfügbar

Home > Das Department > Information für Eltern

Terminambulanz Mo-Fr 09:00-12:00 Uhr Tel. 050/504-23491

Kinderkardiologische Ambulanz Mo-Fr 09:30-12.30 050/504-23511

Neuropädiatrische Ambulanz Mo-Fr 09:00-12.00 Uhr Tel. 050/504-23531

Kinder-Notfallambulanz 24h ohne Voranmeldung

 

Patienteninformation
PatientInnenbroschüre 2015

Angehörigen Information Kinderklinik
Angehörigeninformation Kinder- und Herzzentrum
 

Unterkunftsmöglichkeiten

St. Marienheim           
Ronald Mc Donald House
 

Parkmöglichkeiten

Parken am LKI

Anfahrtsplan/Stadtplan

Anfahrt aus dem Süden (A13 - aus Italien über den Brenner)

Mautstelle Schönberg, über die Europabrücke, beim Knoten Innsbruck-Bergisel Richtung Arlberg/Bregenz einreihen und dann Abfahrt bei der Ausfahrt Innsbruck West; Autobahnausfahrt Innsbruck West, entlang des WIFI-Gebäudes zur Kreuzung mit dem Südring, Beschilderung beachten. Nach der Kreuzung ca. 300 Meter.


Anfahrt aus dem Norden (B177 - aus Deutschland über Garmisch Partenkirchen)

Vignettenfreie Zufahrt zur Univ.-Klinik für Unfallchirurgie Innsbruck. Vom Grenzübergang Mittenwald/Scharnitz - Richtung Bundesstraße B177 (Zirlerberg, Richtung Innsbruck) - der Beschilderung: Landeskrankenhaus folgen.


Anfahrt aus dem Osten (A12 - aus Deutschland über Kufstein)

Grenzübergang Kufstein, A12 Richtung Innsbruck Arlberg/Bregenz, Abfahrt von der Autobahn A12 bei der Ausfahrt Innsbruck West; entlang des WIFI-Gebäudes zur Kreuzung mit dem Südring. Beschilderung beachten. Nach der Kreuzung ca. 300 Meter.


Anfahrt aus dem Westen (A12 - aus Vorarlberg)

Von Bregenz kommend - Autobahn A12 Richtung Innsbruck, Abfahrt von der Autobahn A12 bei der Ausfahrt Innsbruck West - Flughafen; der Beschilderung folgend nach links Richtung Flughafen abbiegen.


Anreise / Weiterreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln - per Bahn / Bus

Hervorragende Erreichbarkeit über öffentliche Verkehrsmittel (IVB und Bundesbusse); im Radius von 100 Meter befinden sich die Universität Innsbruck, das Finanzamt Innsbruck. Dort sind Haltestellen der Linien "O", "R", "L", "F", "C", "3" (IVB) sowie von Bundesbussen. Fußweg zum Klinikareal 1 bis 3 Minuten. Vom Bahnhof ca. 15 Gehminuten oder mit Linien "R", "F", "C", "3".


An- und Abreise per Taxi

Taxistandplätze befinden sich unmittelbar vor dem Landeskrankenhaus - Bereich: Anichstraße
 

Besuchszeiten
In Kürze

Weitere Einrichtungen
http://www.mobitik.at/
http://www.rotenasen.at/

Was benötigen Sie  für ihr Kind  bei einem stationären Aufenthalt:
Frühere Arztbriefe, Röntgen- CT- und / oder Kernspinbilder, Impfpass, e-card, Überweisungsschein, Aktuell einzunehmende Medikamente
Spezialnahrung für die ersten drei Tage
Spezielle Pflegeutensilien (z.B. bestehende Allergie gegenüber bestimmten Pflegeprodukten)
Lieblingsspielzeug, Kuscheltier, Schlafanzug, Hausschuhe, bequeme Kleidung, Kulturbeutel mit Zahnputzutensilien

Was benötigen Sie für ihr Kind bei einem ambulanten Besuch
Akuter Notfall: e-Card  Info - Aktuell einzunehmende Medikamente usw.
bei Überweisungen vom Kinderarzt:  den Überweisungsschein des behandelnden Arztes, eventuell  Arztbriefe usw.

Ihre Meinung - Lob und Kritik
Positive oder auch negative Rückmeldungen von Ihnen nehmen wir gerne entgegen:
 Büro für Patientenanliegen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Department für Kinder- und Jugendheilkunde, Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck
Tel.: (+43-512) 504-23600