Department für
Kinder- und Jugendheilkunde

Teaserbild

Suche

Keine News verfügbar

Keine Veranstaltungen verfügbar

Home > Pädiatrie II > Eltern

  • Besuchszeiten
    Sie können Ihr Kind täglich ab 9 Uhr besuchen, mit Ausnahme von 15.30 bis 16.00 Uhr und von 18.30 bis 19.30 Uhr.
     
  • Telefonische Erreichbarkeit
    Sie können sich gerne telefonisch nach dem Befinden Ihres Kindes erkundigen unter der Telefonnummer 050-504-23535 aus ganz Österreich aus dem Festnetz zum Ortstarif oder aus dem Ausland unter +43 (0)50 504-23535. Jedes PatientInnenzimmer ist mit einer eigenen Telefonnummer ausgestattet. Sie erhalten die jeweilige Nummer vom Pflegepersonal bei der Aufnahme.
     
  • Übernachtungsmöglichkeiten
    Sie haben die Möglichkeit, in der Nähe der Klinik in der Stiftung Marienheim oder im Ronald-McDonald-Haus zu übernachten.
  • Eltern-Kind-Kontakt
    Ihr Kind ist von sehr viel Technik umgeben. Oft sind viele Geräte im Einsatz, um Ihrem Baby zu helfen. Aber genauso wichtig, wenn nicht manchmal sogar wichtiger, ist Ihre Zuwendung, Ihr Körperkontakt und Ihre Stimme, die Ihrem Baby den schwierigen Start ins Leben überwinden helfen.
    Wir werden Ihnen bei Ihrem ersten Besuch helfen, Kontakt zu ihrem Baby aufzunehmen und es im Inkubator oder Intensivbettchen zu berühren und mit ihm zu sprechen. Wenn Ihr Kind stabil ist, können sie mit ihm kuscheln. Beim Känguruhen wird Ihnen Ihr Baby fast nackt auf die Brust gelegt, um so möglichst viel Hautkontakt zu haben. Geht es Ihrem Baby gut, dürfen oder sollen Sie mindestens eine Stunde Zeit haben, um zu känguruhen.
     
  • Hygienische Richtlinien
    Bitte legen Sie Hand- und Armschmuck ab. Hände und Unterarme ca. 1 Minute mit Seife gründlich waschen. Mit Einmalhandtüchern abtrocknen und danach mit Sterilium® mind. 30 Sekunden einreiben, bis die Hände trocken sind.
    Bitte informieren Sie die betreuenden Pflegepersonen, wenn bei Ihnen Fieberbläschen, Erkältungskrankheiten oder dergleichen auftreten.

Department für Kinder- und Jugendheilkunde, Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck
Tel.: (+43-512) 504-23600