Department für
Kinder- und Jugendheilkunde

Teaserbild

Suche

Aktuelle Nachrichten

Keine Veranstaltungen verfügbar

Home > Das Department > Entlassungsmanagement Pflege

Das Entlassungsmanagement Pflege am Department für Kinder- und Jugendheilkunde Innsbruck

Das Entlassungsmanagement Pflege bildet die Brücke vom Krankenhaus nach Hause. Wir beraten und informieren Sie rund um die Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten daheim und unterstützen Sie gerne bei der Organisation der Pflege und Betreuung.

Unser Angebot im Kinderbereich:

  • Kostenlose Beratungsgespräche rund um die Pflege und Betreuung Ihres Kindes zuhause

  • Organisation und Koordination von mobilen Diensten, z.B. Kinderhauskrankenpflege, Mutter-Eltern-Beratung

  • Organisation von Geräteeinschulungen im stationären Bereich, z.B. Ernährungspumpe, Absauggerät

  • Organisation von medizinischen/pflegerischen Produkten, z.B. Verbandsmaterial, Ernährungssonde, Ernährungsspritze

  • Koordination weiterer Angebote, z.B. Stillberatung

Zu diesen und weiteren pflegerischen Themen rund um die Versorgung Ihres Kindes steht Ihnen das Entlassungsmanagement Pflege zur Verfügung.

Kontaktaufnahme
Bitte geben Sie frühzeitig dem Stations-/Ambulanzpersonal Bescheid, dass Sie eine Kontaktaufnahme mit den MitarbeiterInnen des Entlassungsmanagements Pflege wünschen.

Das Entlassungsmanagement Pflege ist am Department für Kinder- und Jugendheilkunde Dienstag - Donnerstag von 7.30 – 13.00 Uhr besetzt.


Kontaktperson:                                                                      
Brigitte Weingartner, BScN, IBCLC
Telefon +43 50 504 82328
E-Mailadresse: brigitte.weingartner@tirol-kliniken.at

 

https://intranet.tirol-kliniken.cc/page.cfm?vpath=index/haeuser/lki/pflegedirektion1/handlungsfeld-interdisziplinaer/entlassungsmanagement-pflege/entlassungsmanagement-pflege-am-lki

Department für Kinder- und Jugendheilkunde, Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck
Tel.: (+43-512) 504-23600