Department für
Kinder- und Jugendheilkunde

Suche

Keine News verfügbar

Keine Veranstaltungen verfügbar

Home > Pädiatrie II > Stationen > Neonatologische Nachsorgestation

Neonatologische Nachsorgestation

An der Neonatologischen Nachsorge-
station werden Früh- und NeugeborenePatientenzimmer, die einer speziellen Überwachung und
Therapie unmittelbar nach der Geburt oder nach einem Aufenthalt an der Neonatologischen Intensivstation bedürfen, medizinisch und pflegerisch betreut.

In insgesamt 7 Zimmern, davon sind 5 Mutter-Kind-Zimmer, können durch die Ausstattung mit 15 fixen und 3 mobilen Überwachungsmonitoren bis zu 18 Patienten zusammen mit ihren Eltern versorgt werden.

Das Team besteht aus 2 OberärztInnen (StationsoberärztIn und OberärztIn der Nachsorge-
ambulanz) sowie einer Assistenz- bzw. TurnusärztIn, 21 Diplomkinderschwestern, einem Diplomkinderpfleger, einer Pflegehelferin und einem Hausmädchen.

Department für Kinder- und Jugendheilkunde, Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck
Tel.: (+43-512) 504-23600