Department für
Kinder- und Jugendheilkunde

Teaserbild

Suche

Aktuelle Nachrichten

Keine Veranstaltungen verfügbar

                                                                      

Herzlich willkommen auf der

Pädiatrischen Intensivstation!

 

Telefonische Erreichbarkeit:

Telefon: 050-504 82551 oder 82522

Wegen der Dienstübergabe bitten wir Sie zwischen 06:45 und 08:00 Uhr nur in Ausnahmefällen anzurufen.

 

Unsere Besuchszeiten:

Besuchszeiten für ICU: 12:00-16:00 Uhr

                                      17:00-23:00 Uhr

 

Besuchszeiten für IMC: 09:00-23:00 Uhr, für Eltern die nicht mitaufgenommen werden.

Bei Mitaufnahme einer Bezugsperson gelten für andere Besucher die gleichen Besuchszeiten wie für die ICU.

 

Es dürfen maximal 2 Personen gleichzeitig zum Patientenbett kommen, hiervon immer ein Elternteil.

Ihre privaten Gegenstände (Taschen, Jacken) verwahren Sie bitte in einem Spind im Wartebereich. Für Gegenstände im Warteraum kann keine Haftung übernommen werden.

 

Mitaufnahme von Eltern:

ICU: Die Mitaufnahme von Eltern auf der ICU ist nicht möglich. Es gibt aber die Möglichkeit im Haus Vita (Stiftung Marienheim) oder im Ronald MC Donald Haus zu übernachten, die nur wenige Minuten von der Klinik entfernt sind.

IMC: Eltern werden auf der IMC aufgenommen, die Mithilfe der Eltern bei der Versorgung ihres Kindes wird gefördert und unterstützt.

 

Hygienerichtlinien:

Bitte entfernen Sie vor Betreten der Station Uhren, Armbänder und Ringe und führen Sie eine gründliche Händedesinfektion laut Beschreibung vor und nach Ihrem Besuch auf der Station durch. Bei Infektionsverdacht (Schnupfen, Herpes, etc.) bitte bei der zuständigen Pflegeperson melden.

 

Psychotherapeutische Betreuung:

Eine lebensbedrohliche oder chronische Erkrankung eines Kindes oder Jugendlichen geht immer auch mit seelischen und sozialen Belastungen einher und hat Auswirkungen auf das gesamte Familienleben. Eltern bzw. nahe Bezugspersonen werden sowohl zu Haltgebenden als auch zu Haltsuchenden. Um Sie in dieser Situation professionell zu unterstützen, können bei Sie sich bei Bedarf an unsere Psychologin Frau Mag. Sabine Feuerstein, MSc. wenden.

Department für Kinder- und Jugendheilkunde, Anichstrasse 35, A-6020 Innsbruck
Tel.: (+43-512) 504-23600